06.05.2017 Franz Kostall

In den letzten Tagen traf ich mich mit Franz Kostall, einem befreundetem Fotografen, um nochmals eine Leica M9 zu testen. Ich spielte mit dem Gedanken mir die M9 als Backup Kamera anzuschaffen. Durch den CCD-Sensor werden die Bilder knackig scharf und die Farben wirken natürlicher. Der Look bekommt etwas Analoges. Das Shooting fand in der Dresdner Neustadt statt. Benutzt habe ich das Summicron 50mm f2.0 und das Summilux 35mm 1.4 ASPH

L1008177L1008189L1008195L1008199L1008269L1008270swL10082691