31.01.2018 Evelin, die Musikerin.

Ich hatte seit langem keine Kamera mehr in der Hand. Ein komisches Gefühl die Kamera in der Schublade zu verstauen und nicht zu fotografieren.  Das hatte verschiedene Hintergründe, wie z.b. Arbeit oder einfach keine Muße. Seit 2 Jahren verdiene ich mein Haupteinkommen anderweitig und muss über Kreativität nicht nachdenken. Ich stehe nicht unter Zwang Bilder zu produzieren, sondern kann das nach Lust und Laune machen. Seit Jahren ist mein Motto: "Weniger ist mehr." Dieser Spruch wurde mir bereits in der Mittelschule nahegelegt. 

Um mit Evelin ein Termin zu vereinbaren hat es wirklich 3  Versuche benötigt bis wir endlich fotografieren konnten. Als wir uns bei einem Model- und Fotografenstammtisch trafen vereinbarten wir einfach kurz danach einen Termin. Der große Schwerpunkt dieses Shootings war ihre Persönlichkeit festzuhalten - das Leben als Musikerin und sie selbst. Evelin stammt aus Rumänien und spricht viele Sprachen. Neben ihrem Studium verdient sie ihr Geld mit ihrer Musikband. Nebenbei arbeitet sie auch noch als Model. Aber Models langweilen mich des Öfteren. Ich möchte keine Person in Pose setzen und ausschließlich auf das Äußere achten. Ich möchte die inneren Werte darstellen, auch die, die zu einer Musikerin gehören. Zu vielen Modellen sag ich oft: Lass die Modelposen zuhause und komme als du selbst zu mir. 

 Am meisten finde ich mich in meinen Porträtbildern wieder, da ich sehr gerne über Körpersprachen und Mimik spreche und diese auch gerne beobachte. Außerdem habe ich des Öfteren das Gefühl, dass viele Models (Frauen und Männer) nur wegen ihrem hübschen Äußeren fotografiert werden. Manche Fotografen verstecken sich hinterer ihrer Technik und lassen das Model einfach allein. Dabei ist Kommunikation, für ein gutes Foto, meistens essenziell. Für mich müssen Modelle interessant sein und Ausstrahlung haben. Gerade kleine Makel machen einem Menschen interessant und einzigartig.  Für manche sind solche Bilder vielleicht langweilig. Für mich sind sie genau das Gegenteil.

 IMG 20180122 0019IMG 20180122 0028IMG 20180122 0032IMG 20180122 0033IMG 20180122 0034IMG 20180122 0036IMG 20180122 0042L1011923IMG 20180122 0049IMG 20180122 0055IMG 20180122 0052IMG 20180122 0026sw